LAN-Secure

LAN-Secure-Switch

Sicherheit für Daten und Netzwerk

Der professionelle LAN-SecureSwitch mit PoE schützt Netzwerk und Daten vor mutwilliger Hardwarezerstörung und unberechtigtem Netzwerkzugriff. Netzwerkgeräte werden zunehmend im Außenbereich eingesetzt, z.B. in IP-Türsprechstellen oder Überwachungskameras. Dabei liegt die Gefahr darin, dass über diese frei zugänglichen Stellen wertvolle Netzwerkhardware zerstört oder Daten missbraucht werden können. Schutz bietet hier der neue 4-fach LANSecureSwitch:

  • Zerstörungsschutz des Netzwerks gegenüber Fremdspannung
  • Sabotageschutz vor unberechtigtem Netzwerkzugriff
  • 4-fach PoE Ethernet Switch + Uplink
  • Schnittstelle für Gebäudeleitsysteme

Im Sabotagefall wird das Gerät unverzüglich in einen Sicherheitszustand versetzt:

Schutz vor Zerstörung des internen Netzwerks

Der LAN-SecureSwitch sorgt dafür, dass das Anlegen von Fremdspannung, z.B. durch Elektroschocker, keine Auswirkung auf die Funktion des internen Netzwerks hat. Er schützt die interne Netzwerkhardware vor Zerstörung – das macht sich speziell bei teuren Komponenten wie z.B. Core-Switches bezahlt. Erreicht wird dieser Schutz durch die physikalische galvanische Abschaltung des Netzwerkports im Angriffsfall.

Schutz vor unberechtigtem Netzwerkzugriff

Intelligente Sabotageschleifen melden Manipulationsversuche an den angeschlossenen Endgeräten wie beispielsweise der Türsprechstellen oder Überwachungskameras. In diesem Fall wird die Netzwerkfunktion des LAN-SecureSwitch sofort abgeschaltet und die Verbindung zum internen Netzwerk am Ethernet-Uplink physikalisch getrennt. Der Zugriff auf Netzwerk und Daten ist somit gesperrt. Die integrierte Selbstlernfunktion der Sabotageschleifen verhindert Fehlalarme, die durch Schwankungen entstehen können.

Artikel Nr.
33-1381 LAN-SecureSwitch

Hinweis: Ein Sabotageschaltersatz muss entsprechend der jeweils zu schützenden Sprechstelle getrennt bestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Prospekt und im Hauptkatalog.




LAN-Secure-Adapter

Datensicherheit für außenliegende IP-Türsprechanlagen

Wenn eine SIP-Sprechstelle oder eine CP-CAM im Außenbereich eingesetzt wird, besteht die Gefahr der Sabotage sowie externem Zugriff auf das Intranet.
Der LAN-Secure-Adapter schaltet im Sabotagefall sowohl die Spannung als auch die Netzwerkleitung zum Endgerät ab. Eine Stromversorgung mit 24VDC ist erforderlich. Die geschalteten 24VDC können zur Freigabe eines Türöffners verwendet werden. Damit ist bei Sabotage auch die Türöffnung verhindert.

Artikel Nr.
33-0216 LAN-Secure-Adapter

Hinweis: Ein Sabotageschaltersatz muss entsprechend der jeweils zu schützenden Sprechstelle getrennt bestellt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie im Prospekt und im Hauptkatalog.

LAN-Secure-Switch

BedienungLED Statusanzeigen und Rücksetztaste
Anschlüsse2x Stromanschluss
1x Optokoppler-Eingang
4x Ethernet-Port
1x Ethernet-Uplink
2x Sabotage-Loop
1x PE
1x Safety Circuit
2x Device Disconnection
Temperaturbereich0° C bis 60° C
Betriebsspannung18-50 V (PoE ab 45 V)
Leistungmax. 65 W
Maße200 x 92 x 52,2 mm inkl. Hutschienenhalterung
Gewicht340 g



LAN-Secure-Adapter

Bedienung3-fach LED-Statusanzeige und Rücksetztaste
Anschlüsse2 RJ45-Buchsen für Netzwerkeingang und -ausgang;
Steckschraubklemmen sowie LSA+ (parallel) für Spannungsversorgung;
2 Sabotageschleifen;
geschalteter Spannungsausgang 24VDC
CE-ZeichenEMV-Richtlinie 2004/108 EG
EN 61000-6-2
EN 61000-6-3
Temperaturbereich0°C bis +55°C
SchutzartKeine, offene Baugruppe für Schaltschrankmontage
Betriebsspannung24VDC sind erforderlich, keine PoE-Versorgung möglich, die Versorgung über eine USV wird empfohlen.
Maße110 x 85 x 50 mm
Gewicht120g

Downloads

Broschüre LAN-SecureSwitchBroschüre LAN-SecureSwitch PDF Dokument | 3.51 MB



 

0 Artikel

Ihre Anfrage

Einfach, schnell und kostenlos - jetzt persönliches Angebot anfordern oder Ihren Auftrag direkt auslösen!

Sie haben
Fragen?

+49 (0)7172 / 92613-60

sales@baudisch.com

Position Artikel Nr. Bezeichnung Menge

Textposition hinzufügenArtikelnummer hinzufügenAlle Artikel entfernen

Nachdem Sie kostenlos Ihr Angebot angefordert oder Ihren Auftrag ausgelöst haben erhalten Sie eine Kopie Ihrer Anfrage. Wir werden diese schnellst möglich bearbeiten und Ihnen Ihr unverbindliches Angebot bzw. Ihre Auftragsbestätigung an die angegebene E-Mail Adresse zusenden. Ihre angegebenen Daten werden streng vertraulich behandelt.

Bitte wählen Sie aus:

* Für Ihr persönliches Angebot füllen Sie bitte alle Felder vollständig aus.

Bitte geben Sie den abgebildeten Code ein. Dies dient zur Unterscheidung zwischen Mensch und Maschine.

Neuen Code generieren

Code als Audio abspielen

ANGEBOT anfordernoderAUFTRAG auslösen

Vielen Dank für Ihre Anfrage

Sie erhalten eine Kopie Ihrer Anfrage im PDF-Format per E-Mail. Ihr persönliches Angebot bzw. Ihre Auftragsbestätigung wird in Kürze für Sie erstellt und an die angegebene E-Mail Adresse versendet.

Sollten Sie innerhalb von 24 Stunden keine Kopie Ihrer Anfrage erhalten, versuchen Sie es bitte erneut oder kontaktieren Sie uns direkt unter +49 71 72 926 13 -60.

Zurück zur Produktseite