Seite wählen

TASTENMODUL 1T – 4T

Anleitung zur Inbetriebnahme des SIP-Tastenmoduls 1T – 4T Art.-Nr. 33-1488 | 33-1219 | 33-1504 | 33-1192

 

ANSCHLUSS

 

Die Abbildung zeigt das Tastenmodul 4T. Das Prinzip ist bei 1T – 3T dasselbe, befestigen Sie die Kabel im Stecker bei den Steckplätzen mit der Bezeichnung Z1 – Z4.

WEB-INTERFACE – KONFIGURATION

 

Standard IP-Adresse: 192.168.1.200

Benutzername: „admin“
Kennwort: „1234“

 

TECHNISCHE DATEN

 

  • Betriebsspannung: 5 V DC
  • Temperaturbereich: -20 °C bis 55 °C (bei -20 °C ist das Gerät nach 15 Min. Betriebsdauer voll funktionsfähig).
  • Maße: 109,5 mm x 109,5 mm x 35 mm
  • Schutzart: IP65 in Verbindung mit geeignetem Gehäuse.
  • Merkmale: – Aufnahme individueller Namensschilder durch rückseitige Einschubstreifen.
    – LED-Hintergrundbeleuchtung sobald die Anmeldung am SIP-Server erfolgt ist.
    – Beschriftung mit handelsüblichen Beschriftungsgeräten, z. B. von brother (P-Touch; Band TZ-231) oder von DYMO. Bandbreite 12 mm.

DOKUMENTATION & DOWNLOADS

 

Die neuesten Versionen der aktuellen Bedienungsanleitungen, findest du hier.

Programmieranleitung siehe Handbuch SIP-Türmodul ECO | MAXI | PLUS